Florian Mämpel

Bachelor Professional in Sozialwesen (Schwerpunkt: Wald & Natur)

Wald & Natur - zwei große Themenbereiche mit riesigem Potential, die sich ständig um meinen pädagogischen Alltag drehen und die ich gerne im Team von kukonti einbringe.

 

Nach meiner abgeschlossenen Ausbildung zum staatlich anerkannten Erzieher, war für mich schnell klar, meinen beruflichen Weg in einem Waldkindergarten fortzusetzen. Schon als Kind liebte ich ausgedehnte Streifzüge durch den Wald, denn dort gab es immer etwas neues zu entdecken. Ich drehte jedes Blatt und jeden Stein um, einfach nur um neugierig zu schauen, was es darunter zu entdecken gab. Draußen konnte ich ganz Kind sein, entdecken, experimentieren, meine Neugierde stillen und viele Abenteuer erleben. Diese Suche nach neuen Abenteuern und Herausforderungen hat sich bis heute nicht verändert und so entdecke ich mit den Kindern im Waldkindergarten ständig neue Wunder im Wald und der Natur.

Jede Jahreszeit hat einen ganz besonderen Reiz und eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Natur und den Wald auf spielerische Weise und mit allen Sinnen zu entdecken und vielleicht sogar neu kennenzulernen. Gerne möchte ich den Fokus in vielerlei Hinsicht wieder mehr auf die Natur, das Ursprüngliche, bringen. Jeden Tag draußen zu sein, lässt einen mit allen Sinnen erleben und spüren. Natürlich-, Ursprünglich- und Achtsamkeit zusammenzubringen bietet eine schöne, spielerische, vielfältige Alternative zur immer digitalisierter werdenden Welt. Die vier Elemente  - Feuer, Erde, Wasser, Luft - bringen einen immer wieder in Staunen und bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, sie fantasievoll zu entdecken und mit Ihnen zu experimentieren. Sie lösen, egal ob bei Groß oder Klein, eine große Faszination aus.  

Naturerfahrungen, Bewegungsdrang & vieles mehr

Nach der Natur zu lernen, sich davon leiten zu lassen, dem natürlichen Bewegungsdrang nachzugehen oder die Umgebung mit allen Sinnen zu erkunden, sind für mich Grundvoraussetzungen für so vieles. Materialien, die man draußen findet, lassen sich kreativ und fantasievoll in alles mögliche verwandeln. Ein Stöckchen kann zu einem Stift werden, der Schatzkarten, Zeichnungen und vieles mehr hervorzaubert. Eine Kastanie kann zur ganzen Welt, einer runden Sache oder allerlei fantasievoller Gestaltungen werden. Ein kleiner Stein ist oftmals der Anfang von etwas ganz Großem, wie etwa einer Abenteuergeschichte, Entdeckungsreise und so viel mehr. All das ist möglich, wenn wir verstehen, dass es Sinn macht, wieder mehr mit den Augen unserer Kinder zu sehen. 

Auch das Leben von Tieren und Pflanzen kann erforscht und naturwissenschaftliche Prozesse können entdeckt initiiert, angestoßen & verstanden werden. Kinder als ganz eigene Persönlichkeiten wahrzunehmen, mit ihnen im Austausch zu sein, von- und miteinander zu lernen, Ideen und Bedürfnisse der Kinder ko-konstruktiv zu begleiten, sehe ich als eine besonders wichtige Aufgabe für uns pädagogische Fachkräfte. Und um dieser Aufgabe gerecht zu werden, bietet uns hier der Wald und die Natur ein riesiges Potential, dass sich für die kindliche Entwicklung von Anfang an und in vielerlei Hinsicht nutzen lässt.

 

Mir ist es ein besonderes Anliegen, diese „Schatzkammer“ der Natur Kindern, Vorschulkindern, Schulkindern, Jugendlichen und auch Ihnen als Erwachsenen näher zu bringen, sie gemeinsam zu erobern und somit das riesige Potential zu entdecken. Angefangen im Vorgarten, dem Außengelände der Einrichtung, dem nahegelegenen Park, Spielplatz, einer Wiese oder dem Waldrand. Wie auch der Kreativität, sind hier keine Grenzen gesetzt, denn oft liegt das Abenteuer direkt vor unserer Nase oder der eigenen Haustür. 


Nehmen Sie gerne per Mail Kontakt mit mir auf: 

Telefonisch erreichen Sie mich unter folgender Nummer: 0151 - 519 572 74

kukonti - kunstspielraum ist eine eingetragene Marke im Register des Deutschen Marken und Patentamtes.

kukonti Newsletter abonnieren

Ihr Vorteile

> Aktuelle Informationen als Erste erhalten

> Keine Aktionen und Projekte verpassen

> Exklusive Angebote erhalten

Jetzt mit ihrer Email Adresse anmelden

Wenn Sie sich vom Newsletter abmelden möchten, klicken Sie bitte den Abmeldelink im unteren Bereich unseres Newsletters.

Kontakt

Treten Sie per Email, telefonisch oder über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung.

Empfehlen Sie uns weiter

Facebook

Hier findest du aktuelle Informationen über unser Kursgeschehen, Fortbildungen uvm.